Bischofszeller Städtlilauf 2018

Datum: Sonntag, 29. April 2018

Ort:
Oberstadt Bischofszell / Bitzihalle

Garderoben/WC:
Garderoben und Duschen für Damen befinden sich in der Mehrzweckhalle Bitzi. Garderoben und Duschen für Herren befinden sich in der nahe gelegenen Schulhausanlage Hoffnungsgut. Zusätzliche Umkleidemöglichkeiten sind im Schulhaus Obertor beim Start-/Zielgelände vorhanden.

Organisator:
IG Bischofszeller Städtlilauf

Zeitmessung:
race result swiss

Kontakt:
Bischofszeller Städtlilauf, Michael Christen, Weidstrasse 8, 9220 Bischofszell,
Tel. 079 245 62 24, www.bischofszeller-staedtlilauf.ch / praesi@bischofszeller-staedtlilauf.ch

Startberechtigt:
Alle (siehe Kategorienangebot)

Generation M:
Dank Generation M, der Aktion unseres Hauptsponsors Migros, starten die Kategorien U8 – U16 gratis. Die detaillierten Infos dazu finden sich auf dieser Website.

Anmeldung:
Online via www.bischofszeller-staedtlilauf.ch und gleichzeitiger Bezahlung des Startgeldes: Thurgauer Kantonalbank Weinfelden, IBAN CH25 0078 4260 4048 3200 1, Clearing-Nr. 784, BIC (SWIFT) KBTGCH22, lautend auf race result swiss, 8570 Weinfelden.

Anmeldeschluss:
Samstag, 28. April 2018, 12 Uhr

Nachmeldungen:
Gegen einen Aufpreis von Fr. 5.- bis spätestens 45 Minuten vor dem jeweiligen Kategorienstart in der Bitzihalle beim Start-/Zielgelände.

Startnummern:
Die Startnummern müssen bis spätestens 45 Minuten vor dem jeweiligen Kategorienstart abgeholt werden. Die Startnummernabholung in der Bitzihalle ist ab 09:30 Uhr geöffnet. Die Startnummern sind gut sichtbar im Brust-/Bauchbereich anzubringen.

 

Siegerehrungen:
Es findet eine gemeinsame Siegerehrung für sämtliche Kategorien ab 15 Uhr in der Bitzihalle statt. Ausgezeichnet werden die jeweils drei erstplatzierten Läufer, Teams oder Familien. In der Kategorie Plausch findet keine Siegerehrung statt.

Preise:
Alle Teilnehmer erhalten beim Abholen der Startnummer einen Naturalpreis. Die drei Erstplatzierten in allen Nachwuchskategorien, Handicap-Kategorie sowie im Familienlauf erhalten Medaillen. In der Plausch Stafette und im Hauptlauf werden Naturalpreise abgegeben. Die Preisberechtigten müssen an der Siegerehrung persönlich anwesend sein. Es werden keine Preise nachgesandt.

Preisgeld:
Die drei gesamtersten Herren und Damen im Hauptlauf erhalten folgende Preisgelder:
1. Rang: Fr. 150.-, 2. Rang: Fr. 100.-, 3. Rang Fr. 50.-

Spezialpreis:
Der/die schnellste/r Bischofszeller/in sämtlichen Nachwuchskategorien und im Hauptlauf erhält anlässlich der Siegerehrung einen Spezialpreis und die Auszeichnung „schnellste/r Bischofszeller/in“. Voraussetzung ist der Wohnsitz auf dem Gebiet der politischen Gemeinde Bischofszell.

Versicherung:
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

Ranglisten:
Sämtliche Resultate sind unmittelbar nach dem Anlass unter www.bischofszeller-staedtlilauf.ch abrufbar.

Anreise/Parkplätze:
Grundsätzlich empfiehlt der Veranstalter die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Bahnhof Bischofszell Stadt ist nur 3 Gehminuten vom Start-/Zielgelände entfernt. Parkplätze in der Nähe werden signalisiert.

Streckenpläne:
www.bischofszeller-staedtlilauf.ch

Datenschutz:
Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden am Bischofszeller Städtlilauf damit einverstanden, dass Name, Jahrgang und Wohnort in der Rangliste öffentlich erscheinen. Ebenfalls können die Adressdaten durch den Veranstalter für Flyer-Versandaktionen in kommenden Jahren verwendet werden.

Download PDF >>